Geschlechterrollen und Familienstrukturen von Geflüchteten aus islamisch geprägten Kulturen
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Geschlechterrollen und Familienstrukturen von Geflüchteten aus islamisch geprägten Kulturen

Datum
Freitag, 23. September 2022
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Mittwoch, 21. September 2022

Anmeldung


Geschlechterrollen und Familienstrukturen von Geflüchteten aus islamisch geprägten Kulturen

Inhalte

Unterschiedliche Rollenerwartungen, Familienmuster oder Vorstellungen über Kindererziehung prägen die Mentalität vieler der zu uns geflüchteten Menschen und treffen auf ein freiheitlich-individualistisch geprägtes Wertesystem der Mehrheitsgesellschaft. Es entstehen hybride und neue kulturelle Muster mit dem Versuch, unterschiedliche Wertesysteme miteinander in Einklang zu bringen. Nicht selten entsteht auch Orientierungslosigkeit bei den Familien.

Was hilft Ihnen als Ehrenamtlichen, die Erwartungen und Vorstellungen von jungen Männern, Frauen und Familien aus islamisch geprägten Herkunftskulturen besser zu verstehen? Welche Unterstützungsansätze lassen sich aus diesen Kenntnissen für die Praxis ableiten? Damit beschäftigen wir uns in diesem Seminar.

Die Teilnahme an diesem Seminar kann als Wahlmodul für den Modulpass BasisSchulung anerkannt werden. Den Modulpass erhalten Sie auf Wunsch in der Veranstaltung.

Veranstalter

Interkulturelle Akademie der Diakonie München und Oberbayern

Zielgruppe

Freiwillig / ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe Engagierte aus der Region München und diejenigen, die ein Engagement planen.

Referenten

Fahim Sobat (Migrationshintergrund Afghanistan) ist Soziologe, Kulturforscher, Interkultureller Berater, Trainer und Coach.

Ort

Diakonie München und Oberbayern, Landshuter Allee 40, 80637 München

Kosten

Die Veranstaltung wird durch das Sozialreferat der Landeshauptstadt München gefördert und ist kostenfrei.

Weitere Informationen

Bitte geben Sie im Anmeldeformular an, ob Sie ehrenamtlich tätig sind.

Das Seminar findet als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung der aktuellen Zugangsbestimmungen und Hygieneregeln statt. Sollte eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, findet das Seminar online statt.


Anmeldung Geschlechterrollen und Familienstrukturen von Geflüchteten aus islamisch geprägten Kulturen

Anmeldung

Interkulturelle Akademie der Diakonie München und Oberbayern

Landshuter Allee 40
80637 München

T (089) 12 69 91 152

Gudrun Blänsdorf

T (089) 12 69 91 147