LebensRäume – Profil

Familien stark machen – das ist das Ziel der LebensRäume. Jede Krise oder psychische Erkrankung eines Elternteils betrifft die ganze Familie. Betroffene Kinder sind oft sehr verunsichert, fühlen sich hilflos und alleine. Wir vermitteln ihnen Orientierung und Sicherheit in der belastenden Situation. Kinder wollen verstehen, dann können sie auch besser mit den Symptomen und der Krankheit von Mama oder Papa umgehen. Wir unterstützen sie dabei feinfühlig und behutsam.

Die LebensRäume sind ein Ort, an dem Kinder und ihre psychisch kranken Eltern Kraft schöpfen, Ruhe finden und Neues ausprobieren können. Hier dürfen Kinder Kind sein! Unser großes Haus mit schönem Garten lädt ein, gemeinsam zu spielen, Freunde zu finden, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen. In unserer Jugendgruppe werden soziale Kompetenzen gefördert. Wir helfen den jungen Menschen, ihr Selbstvertrauen zu stärken.

LebensRäume – Anfragen

LebensRäume – Familien stark machen

Fritz-Reuter-Straße 6
81245 München

T (089) 82 07 52 390

Öffnungszeiten:

Mo

12 – 18:30 Uhr

Mi

12 – 18:30 Uhr

Do

12 – 18:30 Uhr

Fr

11 – 18:30 Uhr

Sa

10 – 14 Uhr

Spenden & unterstützen

Mit Ihrer Geld- oder Sachspende helfen Sie uns helfen. Im Namen aller Familien sagen wir herzlichen Dank.

zur Online Spende

LebensRäume für Eltern

Sie fühlen sich oft in ihrer Elternrolle überfordert? Sich sehnen sich nach Einsamkeit, sind oft traurig und ziehen sich immer mehr zurück? Sie wollen immer weniger Kontakt zu Freunden/ zur Familie?

Sprechen Sie mit uns!

Wir zeigen ihnen Möglichkeiten auf ihre Erziehungskompetenz zu stärken und wieder Spaß an der gemeinsam Familienzeit zu entwickeln.

LebensRäume für Kinder – Profil

Deine Mama oder Dein Papa ist öfter mal traurig? Manchmal weinen sie sogar? An manchen Tagen stehen sie gar nicht auf? Manchmal schafft es Deine Mama oder Dein Papa nicht, für Dich zu kochen oder mit Dir zu spielen? Oder sie sehen Dinge, die es gar nicht gibt, fühlen sich beobachtet und benehmen sich komisch? Vielleicht magst Du deshalb Deine Freunde gar nicht mehrzu Euch nach Hause einladen?

Reden wir darüber!

Wir möchten, dass Du mit Deiner Mama oder Deinem Papa eine schöne Zeit verbringst, dass Ihr zusammen lacht und Spaß habt. Kommt doch mal gemeinsam zu uns in die LebensRäume.

LebensRäume für Kinder – Komm zu uns

Du fühlst dich manchmal wie ein einsames, verlassenes, orientierungsloses Kamel mitten in der großen, weiten Wüste? Dann sind die LebensRäume genau das richtige für Dich. In unserer „Oase“ bist Du nicht allein. Hier kannst Du Energie tanken, chillen, Dich mit anderen austauschen, Spaß haben, Spielen, toben, lachen. Hier darfst Du sein, was Du bist: Kind!

LebensRäume für Jugendliche – Profil

Älteren Jugendlichen steht zusätzlich unsere Jugendgruppe „Die Chilis“ offen. Unbeschwert, spielerisch und fachgerecht besprechen wir altersspezifische Themen. Wir begleiten Dich auf Deinem Weg zu einem gestärkten „Ich“.

LebensRäume für Jugendliche – Komm zu uns

Die LebensRäume stehen Dir, Deinen Geschwistern und Eltern offen. Zusätzlich für alle von 13 bis 17 Jahren bieten wir für Euch die Jugendhilfe „Die Chilis“ an. Hier triffst du Gleichaltrige, die so wie Du mit psychisch erkrankten Eltern leben und die vielleicht die gleichen Probleme haben, mit der Situation umzugehen.

Wir treffen uns immer freitags von 16 bis 18 Uhr in unseren LebensRäumen. Bitte melde Dich unbedingt vorher an. Du erreichst uns unter: T (089) 820 75 23 90.


Hier finden Sie uns